Sammlerstufen G8-B - Gwindel und Rosa Fluorit aus den Alpen

Dunkle Rauchquarz - und Gwindel - Stufe / Brichplanggenstock / Fellital / Uri / Schweiz / 90 x 70 x 55 mm / G8-B-1 / 580,00 €

Auf dünner Gesteinsmatrix sind einige glasklare und intensiv rot-braune Rauchquarze gewachsen. Sie zeigen hohen Glanz und messen bis ca. 45 mm. Inmitten der Stufe sitzt ein hochglänzendes Gwindel von ca. 50 x 45 x 20 mm. Es hat  minimale Absplitterungen und wie weitere Rauchquarze unter einer Fläche innere Brüche, die einen helleren Reflex hervorrufen (siehe Bild 5 in manchen Spitzen). Ein Rauchquarz ist seitlich abgebrochen (siehe Bild 3 oben). Gewicht: 310 g.

Rosa-Fluorit - Stufe mit Rauchquarz - Adular  / Galenstock / Urseren / Uri / 105 x 55 x 45 mm / G8-B-2 / 180,00 €

Auf einer Seite der Granit-Matrix sind mindestens sieben Oktaeder aus Rosa Fluorit gewachsen. Sie messen bis ca. 9 mm Kantenlänge, sind transparent mit klaren Partien und matter Oberfläche. Sechs der Fluorite sind unbeschädigt, einer hat eine Absplitterung. Außerdem gibt es noch Fluorit-Fragmente auf der Stufe. Dazu gehören meist beschädigte Rauchquarze bis ca. 15 mm sowie Adular bis ca. 20 mm. Gewicht: 262 g.

Rauchquarz-Gwindel / Piz Cavardiras / Disentis / Surselva / Graubünden / Schweiz / 45 x 28 x 17 mm / G8-B-3 / verkauft

Das deutlich gedrehte Rauchqurz-Gwindel zeigt guten Glanz auf den Flächen und im oberen Bereich große Klarheit. Im unteren Bereich ist die Farbe heller und es gibt Bruchstellen. Die Aufkittstelle ist ein Bruch. Das Gwindel ist auf einen Acrylsockel gekittet. Gesamtgewicht: 30g

Bergkristall - Gwindel / Val Strem / Tujetsch / Graubünden / Schweiz / 45 x 20 x 15 mm / G8-B-4 / 70,00 €

Das leicht gedrehte Gwindel ist recht klar und zeigt hohen Glanz auf den Flächen. An einem Ende hat es an der Unterseite eine verheilte Anwachserfläche sowie einen kleinen Anwachser-Kristall. Das Gwindel ist auf einen Acryl-Sockel gekittet. Gesamtgewicht: 21 g