Galerie 1 - Sammlerstufen - Österreich

Chlorit-Quarz - Stufen / Auernig / Mallnitz / Kärnten / G1-1 a - b - c

----------------------------------------------------------------------------

G1-1a: Die Stufe trägt viele steilrhomboedrische Quarze bis ca. 25 mm. Sie sind durch Chlorit-Einschlüsse intensiv grün gefärbt. Manche Kristalle sind beschädigt. Größe: 60 x 45 x 25 mm / Gewicht: 36 g / 20,00 €

--------------------------------------------------------------------------

G1-1b: Die Stufe trägt viele steilrhomboedrische Quarze bis ca. 20 mm. Sie sind durch Chlorit-Einschlüsse intensiv grün gefärbt. Die Quarze sind weitgehend unbeschädigt. Größe: 90 x 50 x 35 mm / Gewicht: 94 g / 32,00 €

--------------------------------------------------------------------------

G1-1c: Die Stufe trägt viele steilrhomboedrische Quarze bis ca. 35 mm. Sie sind durch Chlorit-Einschlüsse intensiv grün gefärbt. Einige Quarze sind beschädigt. Dazu gehören wenige angelöste Calcite. Größe: 90 x 85 x 35 mm / Gewicht: 176 g / 30,00 €

Bergkristall mit Chlorit und Siderit / Ankogel-Gebiet / Mallnitz / Kärnten / 270 x 140 x 70 mm / G1-2 / 150,00 €

Dieser größere Bergkristall hat nur viel Prismaseiten ausgebildet. Auf den anderen Seiten war der Kristall einst am Quarzband festgewachsen (siehe Bild 6). Der Bergkristall ist mit reichlich Chlorit bewachsen, zeigt aber auch transparente Flächen. Außerdem sitzen viele Bergkristall-Aufwachser bis ca. 50 mm darauf. Dazu kommen einige angelöste Siderit-Kristalle bis ca. 12 mm. Gewicht: 3393 g.

Bergkristall - Stufe / Kleines Fleißtal / Heiligenblut / Spittal/ Kärnten / 90 x 70 x 65 mm / G1-3 / 36,00 €

Die Stufe ist rundherum mit Bergkristall kristallisiert. Der längste Quarz misst ca. 90 mm. Die Bergkristalle sind in den Spitzen recht klar, ansonsten transparent. Ehemalige Bruchstellen sind mit vielen winzigen Spitzchen und Flächen verheilt. Gewicht: 274 g

Fluorit - Stufen / Riedingsee / Weisseck / Zederhaustal / Lungau / Salzburg / G1-4 a - b

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

G1-4a: Die Stufe trägt viele transparente bis klare würfelige Fluorite. Sie zeigen ein helles Grün mit Kantenlängen bis ca. 18 mm. Es gibt manche Beschädigung. Die Oberflächen sind teils parkettiert und zeigen leicht matten Glanz. Dazu gehört Gesteins-Matrix. Größe: ca. 95 x 70 x 45 mm / Gewicht:  344 g / 36,00 €

---------------------------------------------------------------------------------

G1-4b: Die Stufe trägt viele transparente bis klare würfelige Fluorite. Sie zeigen ein helles Grün mit Kantenlängen bis ca. 12 mm. Die Oberflächen zeigen recht hohen Glanz und kaum Anwitterung. Teilweise sind sie von einer Sinterkruste etwas belegt. Es gibt manche Beschädigung. Dazu gehört Gesteins-Matrix. Größe der Stufe: ca. 90 x 65 x 50 mm / Gewicht: 265 g / 48,00 €

Aragonit (Eisenblüte) - Stufe / Erzberg / Eisenerz / Leoben / Steiermark / 240 x 130 x 35 mm / G1-5 / 65,00 €

 

Diese größere Aragonit-Stufe trägt viele verästelte und Schnee weiße Eisenblüten-Kristalle. Sie sitzen auf dünner Matrix und sind völlig unverletzt. Gewicht: 575 g.

Grüner Fluorit auf Matrix / Bucheben / Stubnerkogel /  Gasteiner Tal / Pongau / Salzburg / 35 x 30 x 20 mm / G1-6 / verkauft

Diese Stufe trägt einige intensiv grüne Fluorit-Oktaeder bis ca. 20 mm Kantenlänge. Die Fluorite sind transparent, oberflächlich etwas angelöst und daher matt glänzend.Beim größten Oktaeder sind im Innern helle Kanten des zonaren Wachstums zu sehen. Die Stufe ist auf einen Acryl-Sockel gekittet. Die Fluorit-Stufe stammt aus dem Fund 2017 (siehe LAPIS 10/2017). Gesamtgewicht: 30 g.

Chloritquarz - Stufe mit Periklin und Adular / Alteck / Innerfragant / Goldberggruppe / Spittal / Kärnten / 160 x 100 x 70 mm / G1-7 / 120,00 €

Diese Stufe besteht aus vielen, oft oberflächlich mit grünem Chlorit belegten Bergkristallen. Der größte, teils transparente Quarz misst ca. 120 mm. Oft haben die Chloritquarze mehrere Spitzen ausgebildet. Die Stufe ist rundherum mit Kristallen besetzt. Dazu gehören unscheinbare Perikline und Adulare, sowie etwas Muttergestein. Gewicht: 1176 g.

Bergkristall mit grauen Einschlüssen - Periklin - Chlorit / Ankogel-Gebiet / Spittal / Kärnten / 120 x 75 x 55 mm / G1-8 / 30,00 €

Diese Stufe hat auf drei Seiten mehrere Bergkristall-Spitzen ausgebildet. Diese zeigen hohen Glanz auf den Flächen. Einige weisen eine ca. 1 mm dicke Schicht von grauen Einschlüssen auf, die unter einige Rhomboederflächen liegen. Dazu gehören unscheinbare Perikline und Chlorit. Gewicht: 437 g